Einsatz Nr. 9/2016 - H1 HUB

 

Am 10.06.2016 gegen kurz nach 10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.


Eine Person sollte per Hubrettungsfahrzeug aus dem 1. Stock gerettet werden.
Zur Unterstützung wurden ebenfalls das Hubrettungsfahrzeug und ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Lampertheim alarmiert.

 

Nach Rücksprache mit dem Notarzt war letztlich eine Rettung per Hubrettungsfahrzeug doch nicht nötig.

Somit war der Einsatz zeitnah beendet.

 

Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 12 Mann Besatzung der Feuerwehr Groß-Rohrheim.
Zudem 2 Fahrzeuge der FW Lampertheim, 1 RTW und 1 NEF.